Sie sind Gast    Anmelden Startseite

Was lesen Banken und Geschäftspartner aus Ihrer BWA?

INHALT
Betriebswirtschaftliche Auswertungen geben Auskunft über die aktuelle wirtschaftliche und finanzielle Entwicklung des Unternehmens und bilden somit die Grundlage für die Unternehmenssteuerung.

Aber was liest die Bank aus einer BWA und was gehört alles dazu?

  • Die BWA als komprimierte Information
  • Aufbau der BWA
  • Wichtige Kennzahlen
  • Aussagefähigkeit der BWA
  • Die BWA als Grundlage für die Besteuerung

NUTZEN
Wenn Sie wissen, wie eine BWA zu lesen und zu interpretieren ist, ist sie ein sehr gutes Instrument, um die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens zu beurteilen, mögliche Schwachstellen zu erkennen und bei Bedarf Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten.
Erfahren Sie, wie Sie diese wertvolle Informationsquelle als Grundlage für Ihre Entscheidungen nutzen können.

 
zur Buchung
 
Termin
Beginn 30.01.2018 - 14:00
Ende 30.01.2018 - 17:00
Ort CrefoFORUM, Creditreform Dresden, 01309 Dresden, Augsburger Str. 4, 1.OG
Preise
Nichtmitglieder (zzgl. MwSt) 140,00 €
Mitglieder von Creditreform Dresden (zzgl. MwSt) 90,00 €
Referenten
Titze, Jens
Geschäftsführer
avericon Steuerberatungs GmbH
weitere Termine
keine weiteren Termine vorhanden
zur Startseite nach oben
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de