Sie sind Gast    Anmelden Startseite

Bilanzgestaltung: Spannungsfeld zwischen Eigenkapital und Steuer

Bei der Erstellung des Jahresabschlusses muss regelmäßig zwischen dem Ausweis eines guten Ergebnisses und steuerlich motivierten Belangen entschieden werden. Auf der einen Seite steht das Interesse, mit einem hohem Jahresüberschuss Zugang zu Krediten zu erhalten, auf der anderen Seite sollen Liquiditätsabflüsse durch zu hohe Steuerzahlungen vermieden werden. Bei diesem Seminar zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, beides abzuwägen und in Einklang zu bringen.

Wir erläutern die wichtigsten Ratingkennziffern sowie weitere Bonität beeinflussende Faktoren und Maßnahmen für die Bilanzgestaltung. Ergänzend dazu zeigen wir Ihnen alternative Finanzierungsmöglichkeiten, um mit einer nicht so optimalen Bilanzstruktur, Liquidität zu generieren. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen werden diese Möglichkeiten aufgezeigt.

Inhalt

  • Rating
  • Kreditprüfung
  • wichtige Kennzahlen
  • Bilanzgestaltung
  • Finanzierungsalternativen
  • Praxisbeispiele
 
zur Buchung
 
Termin
Beginn 04.04.2017 - 14:00
Ende 04.04.2017 - 17:00
Ort CrefoFORUM, Creditreform Dresden, 01309 Dresden, Augsburger Str. 4, 1.OG
Preise
Nichtmitglieder 140,00 €
Mitglieder von Creditreform Dresden 90,00 €
Referenten
Baar, Ronny
Geschäftsführer
ABG Consulting-Partner GmbH & Co. KG
weitere Termine
keine weiteren Termine vorhanden
zur Startseite nach oben
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de